Schlagworte Networking

SCHLAGWORTE: Networking

Management

Führen im digitalen Zeitalter

Die Manager von morgen werden „empathische Netzwerker“ sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. Was...

Beziehungsmanagement: Wie aus Business-Kontakten Kontrakte werden

Vielen Verkäufern und Key-Accountern fällt es schwer, persönliche Beziehungen zu ihren Zielkunden aufzubauen. Deshalb erkalten selbst warme Business-Kontakte wieder. Viele Unternehmen knüpfen zahlreiche Kontakte zu...
Networking

Professionelles Networking: neue Geschäftskontakte knüpfen

Wer auf Empfängen oder Kongressen neue, wertvolle Geschäftskontakte knüpfen möchte, sollte es nicht dem Zufall überlassen, mit wem er spricht. Zudem sollte er vor...
social networking

Wenn Mitarbeiter Social Networker werden

Durch Social Media haben die Mitarbeiter von Unternehmen heute mehr Möglichkeiten als früher, Infos zu verbreiten. Dadurch erhöht sich ihre „Kommunikationsmacht“. Und die Grenze...
Networking

Business-Relationship-Management: Kontakte knüpfen und pflegen

Der Aufbau und die Pflege von werthaltigen Geschäftskontakten erfordert Zeit und Energie. Entsprechend systematisch sollten Unternehmer, Führungskräfte und Vertriebler beim Auf- und Ausbau ihres...
Social network

Networking für Berufseinsteiger – die nötigen Kontakte knüpfen

Wenn (Hoch-)Schulabgänger ihre erste Stelle antreten, kennen sie in der Regel niemanden im Betrieb. Also stehen sie vor der Herausforderung, Beziehungen zu ihren neuen...
Soziale Netzwerke

Finden und gefunden werden

Soziale Netzwerke fließen langsam, aber sicher in die Personalauswahl ein. Ein professioneller Auftritt in den richtigen Business-Networking-Portalen kann die eigene Kompetenz unterstützen – wenn...

Spruch des Tages

Spruch-des-Tages_Kishon_Pausen

Tagesmotto: Wer bereits Erfolg hat, kann sich auch mal zurücklehnen!

Der Spruch des Tages: "Erfolg haben heißt, dass man immer öfter Pausen machen kann – solange bis man nur noch Pausen macht." Ephraim Kishon
Scroll Up